Mittwoch, 30. November 2011

Weihnachtssterne

Gestern habe ich zwei ganz einfache Weihnachtssterne gebastelt - jedenfalls habe ich sie schon sehr oft gesehen. Besonders gefällt mir, dass man sie mit schönem Papier bekleben kann, passend zur Wohnzimmereinrichtung oder welchen Raum auch immer...




Die Sternspitzen sind mit doppelseitigem Klebeband zusammengeklebt, da ich sehr festen Karton verwendet habe. Das farbige/gemusterte Papier habe ich mit Decoupage- Kleber aufgeklebt und nochmal alles schön übergepinselt, damit es herrlich glänzt. Die zwei Teile wurden mit Heißkleber zusammengefügt. 
Das blaue Sternchen hängt jetzt fröhlich in meinem Wohnzimmer am Fenster und das violette Prunkstück im durchgestylten, farblich total abgestimmten Wohnzimmer meiner kleinen Schwester. XD

Mit dieser eben besagten kleinen Schwester, hatte ich auch das Vergnügen am letzten Samstag lecker Sushi essen zu gehen. *dahinschmelz* 
Wir saßen gemütlich "schnatternd" und das sehr gelungene Sushi genießend zwei Stunden im T A I S U , um dann noch über die Berliner Friedrichstraße zu schlendern. Hierbei sind wir noch ganz "schnell" zum Glühwein trinken auf dem Gendarmenmarkt abgebogen. Dort erwartete uns folgendes Lichtermeer:



War das schön!!!! Ich liebe diese typischen Weihnachtsmarktgerüche, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, Glühwein...
Da kommt man so richtig in Weihnachtsstimmung!

Liebe Grüße,

Jenny

Dienstag, 29. November 2011

Eine Seite für mich

Eine kleine Seite, die ich mal für mich gemacht habe. Ich mag die Seiten nicht so vollgepackt, man soll sich ja schließlich auf das Bild konzentrieren.


Ich habe mich für das digitale Scrapbooking entschieden, weil ich gerne während der Entstehung einer Seite meine Meinung ändere und somit einfach alles umstellen kann. Außerdem fehlt mir einfach der Platz für all das Material was man für's übliche Scrapbooking benötigt. Ich arbeite mit dem Digital Scrapbook Artist von Serif und bin damit super zufrieden. Ich bin jetzt seit fast einem Jahr dabei und meine Festplatte ist  mit gefühlten 1000 Digikits gefüllt. :)

Ich wünsch' euch noch einen tollen Dienstag!


Montag, 28. November 2011

Leporello

Ich habe wie wahnsinnig nach einem passenden Geburtstagsgeschenk für meinen Stiefvater gesucht und auch eine Idee gefunden. Ich hatte zwar vorher schon einmal ein Leporello gesehen, wäre aber nie auf die Idee gekommen selber eines zu machen.

Hier ein paar Bilder von meinem ersten Leporello:



Das Leporello enthält eine kleine Sammlung von Zitaten über Motivation, Erfolg  & Leben. [ - Zitate.net ]
Ich habe mit diesen Sprüchen und verschiedenen Bildern aus dem Net kleine Seiten gescrapt und zusätzlich noch mit kleinen Blümchen, einem Fähnchen, einer Girlande, sowie einem Knöpfchen verziert. Außerdem habe ich beim Aufräumen meiner Bastelschublade noch diese zauberhaften kleinen Rahmen gefunden und endlich Verwendung dafür gefunden. :)

Jetzt habe ich meinen ersten Post geschrieben und bin total happy darüber.

Liebe Grüße,

Jenny

PS: Das Geschenk war ein voller Erfolg & steht auf dem Schreibtisch im Büro zum täglichen Bewundern. XD