Mittwoch, 4. Januar 2012

Selfportrait Challenge [2012] # 1

Beim Herumlesen in den verschiedensten Blogs bin ich gestern auf dem Blog von Katta auf die Selfportrait Challenge 2012 gestoßen und total von der Idee begeistert. Jede Woche ein Bildchen von sich selbst knipsen, find ich gut, weil ich immer der Hauptfotograf bei allen Aktivitäten bin und es von mir so gut wie nie ein Bildchen gibt.
Hier nun das Bild dieser Woche, was zufälligerweise auf gerade zeigt, was ich so diese Woche noch fertigstellen möchte:


Da bin ich, so völlig ohne Farbe im Gesicht und die Haare in meiner typischen Zuhause-Frisur...per Selbstauslöser geknipst mit meiner handtaschenfreundlichen KODAK-Kamera ...;)
Ich bin dabei das Bild für mein kleines Schwesterherz zu malen und zeichne hier gerade die gewünschten Blumen mit Pastellkreide vor, natürlich ist das Bild auch wieder in den Farben LILA, GRAU & WEISS, damit es auch in ihr perfektes Wohnzimmer passt. Ich weiß gar nicht von wem sie diesem Spleen hat, nur so viel, mein Wohnzimmer ist in türkis, braun und weiß gehalten und hat gaaaaaaaaaaaaaanz viel mit Meer zu tun. XD
So, jetzt wird gleich weiter gemalt und ich denke spätestens Ende der Woche, kann ich euch das fertige Werk präsentieren. Bis bald!

1 Kommentar:

  1. Sehr schön! :-)
    Genau so hab ich mir die Challenge vorgestellt!
    Ich bin gespannt wie das Bild fertig aussieht
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen