Sonntag, 12. Februar 2012

Selfportrait Challenge [2012] # 7: Bastelspaß mit Leon & Oli

Eigentlich wollte ich heute an dieser Stelle etwas anderes zeigen, aber weil ich gestern so einen schönen Nachmittag mit meinen Neffen hatte und wir kreativ waren, zeige ich euch dies. :)
Wir haben Valentinskarten gebastelt oder eigentlich haben die Jungs gebastelt und ich war die Assistentin.
Bei der ersten Karte habe ich alles gezeigt bzw. bin noch mehr zur Hand gegangen. Die Wahl der Dinge, die die Jungs verwendet haben, haben die Zwillinge selbst getroffen, deshalb ist es auch sehr bunt geworden.:D
Zuerst war "Polizist" Leon dran, zumindest hatte ihn zuerst das Bastelfieber gepackt. Er werkelte gleich zwei Karten und das gar nich mal so schlecht. Die Jungs lieben es, wenn die Karten glitzern....





Leon mit seinen zwei Werken. Die linke Karte ist für seine Omi und die rechte Karte soll die Zwillingsmama bekommen. Das Blümchen war mein Testblümchen vom Projekt, was ich euch morgen zeige.
Zwischendurch kam "Transformer" Oli nach oben und meinte "Ich möchte auch..."



Bei Oli musste alles schön in einer Reihe sein und seine Karte ist für den Zwillingspapa. ;)
Jetzt sollten die Karte beschrieben werden, d.h. ich schreibe mit Bleistift vor und die Krümel malen alles nach, denn sie kommen erst im August zur Schule.


Hochkonzentriert wurden die Buchstaben gemalt und bei dieser Gelegenheit entstand auch das Selfportrait...


Oli ist immer sehr unsicher und ich musste natürlich kontrollieren, ob er das auch richtig macht mit dem Schreiben und da er jetzt erst bei der Ergotherapeutin lernt, wie man den Stift richtig hält , braucht er noch ein bißchen Motivation. Danach meinte er, dass es schon ein bißchen besser geht und gar nicht so schwer ist. Klingt doch gut, oder!? ;) Alle drei Karten sind so niedlich geworden und ick bin stolz wie Bolle...*strahl*

Sonnige Sonntagsgrüße! 

PS: Ein großes "HALLO" an meine neuen Leser! Ich freue mich!♥ 

[EDIT| 18:22 Uhr] Sie konnten nicht genug bekommen und haben bis gerade eben nochmal zwei Karten gewerkelt...*grins*

Gewerkelt von Leon, heute ist er übrigens "Busfahrer",
für Manja, ihre Erzieherin im Kindergarten...


... Oli hat noch Herzchen dazu gemalt.

Oliver, heute eine "Katze", werkelte folgende Karte für die Zwillingsmama...


Ist sie nicht süß?!!!

Kommentare:

  1. Ach gut dass es auch noch andere gibt denen es so geht wie mir, och sitze auch selten allein am Basteltisch. Tolle Kärtchen haben deine Jungs da gemacht.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, meine beiden Neffen habe immer Spaß beim Basteln. Zusammen ist es ja auch viel lustiger. ;)

      Löschen
  2. Die Karten sind der Hammer! Deine Neffen sind ja super kreativ! Genial! Das freut mich so dass du mit ihnen gebastelt hast :-) Die Mama und Erzieherin wird sich sicher total freuen!

    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  3. ach, das ist ja süß!! wenn meine jungs in meiner kitagruppe mal soviel basteln würden, die malen lieber star wars bilder aus *grmpf* ;)
    LG
    Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Malen tun die Krümel auch gerne, aber für Star Wars interessieren sie sich nicht die Bohne...;) Dafür ist in fast jedem Bild ein Feuerwehrauto zu sehen...und Bienen, seit dem sie von mir gezeigt bekommen haben, wie man die ganz schnell malt. wir basteln hier alle ganz gerne, auch die Zwillingsmama & ihr Omi.

      Löschen
  4. Schöne Sachen zeigst du da auf deinem Blog, habe gerade mal ein kleinses bisschen durchgeschaut. Die Karten der beiden Jungs sind wirklich richtig zuckersüß und da werden sich Mama, Papa und Oma sicherlich riesig freuen. Es ist schön, wenn Kinder zum basteln animiert werden und versuchen kreativ zu sein, den eigentlich steckt das ja in der Natur der Kinder.

    Herzlichen Glückwunsch auch noch zu dem Gutschein bei Dani und viel Spaß beim Papierschoppen.

    LG
    Marlen

    AntwortenLöschen
  5. hach was die jungs waren aber fleißig und die Karten sehen sooooooooo süß aus...

    AntwortenLöschen