Montag, 26. März 2012

Mama's Türkranz & Selfportrait Challenge #13: Kommunikation

Nun folgt der dritte Teil meines Geschenk für meine Mama. Ich hatte euch den Türkranz vorenthalten. Passend zu den Windlichtern und der Karte...




Da der Kranz an einer Hauseingangstür hängt und der Witterung ein bißchen ausgesetzt ist, habe ich ihn zusätzlich noch mit Firnis versiegelt und keine Papierblumen verwendet, so sollte der Kranz den ein oder anderen Regentropfen, der trotz Vordach an die Tür gelangt, verkraften. 

Mein Selfportrait diese Woche handelt von Kommunikation. Um mit meinem "Herr Freund" kommunizieren können, benötige ich ein kleines Headset  [Schon seit 4 Jahren in meinem Besitz, aber nie genutzt!] und melde mich in seinem Team Speak an. Dort warten dann allerhand seiner Gamerfreunde und beim ersten Mal dieser Kommunikation musste ich doch sehr schmunzeln, da ich auch hier einen Nickname habe, den mir allerdings mein "Herr Freund" verpasst hat. Da stand doch wirklich "NakNak", als ob ich eine Ente wäre?! Nun gut, Hauptsache er hatte seinen Spaß und reden können wir auch und wenn sein Anschluß abstürzt, kann ich einfach mit seinen Freunden heimlich Überraschuungen besprechen. ;) [Wir sind heute nämlich seit 4 Jahren zusammen...♥]

Hier das Bild: Müde, aber glücklich...diesmal mit der Webcam aufgenommen.


So jetzt werden die Füße hochgelegt...
○○○ Jenny

Kommentare:

  1. wow, tschenny... der kranz schaut echt toll aus.. da hat sich deine mama sicher dolle drüber gefreut
    lg heidi

    AntwortenLöschen
  2. der türkranz ist ja echt toll. oh man, hoffentlich bastel mir meine tochter auch mal soooo was tolles :-)

    liebe grüße
    alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wahnsinn! Der Kranz ist ja richtig schön geworden!!! Ich bin beeindruckt.
    Sehr schön!!

    Viele liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Hi Jenny, ein ganz wunderschöner Kranz. Gefällt mir wirklich sehr. Und herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag. Mögen noch ganz viele dazu kommen :o)
    LG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  5. ach ja ...psssttt...schau mal auf meinem Blog vorbei... Überraschung....

    AntwortenLöschen