Sonntag, 11. März 2012

Schneller Schlüsselanhänger

So ganz ohne Bastelei & Blog geht es nicht, auch wenn ich noch immer 10 cm über dem Boden schwebe...;) 
Zu einem Schlüssel gehört für mich auch ein schöner Schlüsselanhänger. Da ich nun aber keine Nähmaschine habe, um mir aus Filz und Webband einen Anhänger zu nähen, suchte ich nach einer schnellen Alternative. Hier ist sie, mal wieder auf Pinterest gesehen, wo direkt weiß ich nicht mehr...




Einfach ein paar Streifen aus Stoffresten mit der Zackenschere ausschneiden oder auch Schleifenband,  um einen  Buchring knoten. Fertig! Es ist bestimmt kein Anhänger für Jahre, aber für's Erste sieht er hübsch aus und erfüllt seinen Zweck. ;)

○○○ Jenny

Kommentare:

  1. Der sieht wirklich süß aus..auch wenn ich mir vorstellen könnte, dass die Ränder auf Dauer aufribbeln...aber dann macht man sich eben schnell einen neuen ;)
    Lg
    Inga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja auch nichts für die Ewigkeit. ;) Sollte nur schnell sein.

      LG Jenny

      Löschen
  2. schnell und schön! die perfekte Kombination!

    AntwortenLöschen
  3. Hi Jenny,
    tolle, einfache Idee. Die Bänder sind toll und wenn man die Farben mal nicht mehr so gerne mag, kann man sich ja schnell einfach einen neuen Anhänger machen.
    LG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  4. ...ich kann mich nur anschliessen: einfach toll...

    Der schmetterlingsstanzer ist von Martha Stewart all over the page...und ist soooo schön....

    Dein Header sieht übrigens superschön aus

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen