Sonntag, 27. Mai 2012

Schöner Moment & die beliebte Tomatenbutter

Heute am Morgen hatte ich mal wieder genügend Zeit für ein Layout, bei mir ja immer digital. Wie schon geschrieben, hatte ich ja an Christi Himmelfahrt Besuch und dabei sind sooooo schöne Bilder entstanden... Eines habe ich heute für mein Layout gewählt. ;) Zu sehen sind wieder mein Neffe Erik, mein Schwager, meine große und meine kleine Schwester.


Manchmal wünschte ich mir, der Tag hatte mehr als 24 Stunden, dann hätte ich genügend Zeit für alles. Innerhalb von 45 Minten war ich fertig und hatte sogar noch Zeit mit den anderen beiden Neffen eine kleine Fahrradtour zu machen.

Gleich wird der Grill angeschmissen und wie fast immer gibt es kleine Leckereien dazu. Bei uns in der Familie sehr beliebt und inzwischen auch bei vielen Freunden ist meine Tomatenbutter. Deshalb hab' ich mir gedacht, dass ich ich mein Rezept ja auch mit euch teilen kann. ;)




Zutaten: 1/2 Stück weiche Butter, 2 EL Tomatenmark , 1 Spritzer Zitronensaft, 2-3 Spritzer Worchestersauce, Salz & Pfeffer, ggf. Kräuter

Die weiche Butter mit dem Tomatenmark gut vermischen, was ein paar Minuten dauern kann. Anschließend den Zitronensaft und die Worchestersauce dazugeben und wieder gut verrühren. Nun würzen und vielleicht auch ein paar Kräuter rein...FERTIG! Danach sollte die Butter noch mindesten 1/2 Stunden im Kühlschrank gekühlt werden. Sie schmeckt echt lecker auf Brot! Sollte sie nicht gleich verbraucht werden, hält sie sich noch ca. 1 Woche im Kühlschrank.

Nun geht's aber wieder ab in den Garten...♥

Kommentare:

  1. Sehr schönes Layout!
    Und das rezept für Tomatenbutter pin ich mir mal ;-)
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  2. Das Layout sieht so klasse aus!
    Danke für das Rezept, das hört sich lecker an.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen