Montag, 30. Juli 2012

Bleistifte & Blumenstecker

Ich stecke mitten in den Vorbereitungen zur Einschulungsparty unserer zauberhaften Zwillingsneffen. Gestern Abend sind zwei Blumenstecker entstanden, ganz in den gewünschten Farben: BLAU, GRÜN & ORANGE.



Die beiden sind so lange, wie ich sie kenne, fasziniert von Schmetterlingen, weshalb sie auch hier nicht fehlen dürfen. ;) Das ist nur ein kleiner Teil, den Rest zeige euch später. Es soll ja nicht langweilig werden. 
Während des Sonntagsfilms habe ich auch noch drei naturfarbene Bleistifte aufgehübscht. Jeweils einen für die Krümel und einen in Mädchenfarben für die Prinzessin meiner Cousine, die ihre Einschulung eine Woche später feiert.



Ich habe hier einfach eines der SMASH-Tapes verwendet und das Ganze noch mit Decoupagekleber versiegelt.

Nun geht's aber weiter im Programm! Ich will ja schließlich alles bis Samstag schaffen.

Kommentare:

  1. Hünsche Sachen hast du da gemacht! Das mit den Bleistiften finde ich eine tolle Idee.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Ach dich hätte ich auch gerne als Tante gehabt, seufz.
    So schöne Bleistifte hatte ich nieeeee ;-))
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine zauberhafte Idee. Gleich nach Feierabend muss ich meine Washi-Vorräte minimieren. Das sieht ja zu herrlich aus. Jetzt muss ich nur noch sehen, was Decoupage-Kleber ist...
    Danke für diese Idee!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Du hast ja super Idee`n. Das muss ich gleich für meinen Enkel nachmachen. Deine Schmetterlingsstecker sehen auch süß aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  5. einfach wunderbar und dann noch die ideen für die bleistifte ... das wär auch was für mich *g*
    bei uns haben die sommerferien gerade erst begonnen und die kinder sind mehr als froh darüber, endlich frei zu haben!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jenny. Ich liebe Blumenstecker und die Idee mit dem Tape und den Bleistiften ist so einfch und so genial - da wäre ich nie selber drauf gekommen und muss mir die Idee einfach klauen :o)
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen