Freitag, 28. September 2012

1x Zweckentfremdung

Der "Herr Freund" ist beim Dienst der Freiwilligen Feuerwehr und Frau macht es sich gemütlich. Da fiel mir doch wieder eine grandiose Sache ein, die ich irgendwann die letzten Tage mal gesehen habe. Also nix mit gemütlich in der Zeitschrift schmökern, sondern die Idee gleich und sofort in die Tat umsetzen.

Habt ihr so schon einmal ein Weinglas verwendet?



Ich stand schon sooooo oft vor dem Problem, dass ich zu wenig Kerzenleuchter hatte, wenn ich eine Tafel eindeckte, meistens an großen Geburtstagsfeiern oder auch zu Weihnachten. Mit dieser Idee kann man Kerzenlicht und Dekoration miteinander verbinden, ohne alles auf dem Tisch zu verstreuen, wo am Ende doch immer alle Schüsseln  oder Kuchenplatten stehen. Da bei mir noch nicht ganz der Herbst eingezogen ist, hab' ich hier nochmal sommerlich dekoriert. Wer kann sich noch an die Papierblume erinnern?! ;) Schnell noch ein farblich passenen Tag gewerkelt und schon ist der Weinglas-Kerzenständer fertig.

Mann ist noch immer beim Dienst, Frau ist glücklich und widmet sich jetzt ihrer Zeitschrift mit einem Glas Wein. ;)

Kommentare:

  1. Sehr geile Idee!!!
    Schwupp - gemerkt!!

    GLG, Mel

    AntwortenLöschen
  2. Jap, seeeehhhhhrrr coole Idee. Toll umgesetzt ! Sehr schick !

    LG von Carol

    AntwortenLöschen
  3. Tut mir leid Schwiegermama...kein Wein für dich heute... ich hab´s Glas für die Deko gebraucht!!!
    :-)))
    Super Idee!
    Danke für´s Zeigen!
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende, mit dem "Herrn Freund" (Feuerwehrmann isser auch noch *rrrrr* )
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht total klasse aus. Danke fürs zeigen Muss ich mir unbedingt mrken
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hey das ist echt eine klasse idee!
    Hast du hübsch umgesetzt... muss ich mir merken falls mal eine Feier ansteht.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, schon wieder eine neue Idee zum Umsetzen :D Toll. Jetzt muß ich doch nochmal los, Kerzen kaufen.

    Aber das ist echt super, vor allem, weil Glas auch immer passt oder so wie bei Dir, passend gemacht werden kann.

    Super Idee.

    Lg

    Yvonne

    AntwortenLöschen