Sonntag, 2. Dezember 2012

4 Jahreszeiten - No1

Bevor ich euch den ersten Teil meiner Fleißarbeit zeige, muss ich euch sagen, dass ich keine Blümchen mehr sehen kann. Ihr versteht, was ich meine, wen ihr es seht.
Meine Mama veranstaltet jedes Jahr zum 1. Advent ein Treffen mit den Ältesten, also Oma, Oma & Opa und deren beste Freunde. Jedes Jahr möchte meine Mama etwas allein basteln und fast jedes Jahr bin ich die Retterin in der Not, weil meine Mama einfach viel zu tun hat und dann nicht wirklich viel Zeit. Nun gut, lassen wir das. Mama, wenn du das hier liest: Wozu gibt es denn die große Tochter? Ich würde dich noch 100mal retten! :D

Je ein Bäumchen haben die Omis bekommen. Hier die ersten zwei...







...die anderen Blümchenbäumchen zeige ich euch morgen.

Und nun stellt euch bitte vor, wie ich vor Freude Purzelbäume mache. Ich hab 100 regelmäßige Leser. *jubel* Herzlich Willkommen MINIfasziniert und Miss Herzfrisch! Schön, dass ihr hierher gefunden habt!

Kommentare:

  1. Das ist jetzt nicht dein Ernst??
    Du hast nicht wirklich soooooooooooo viele Blümchen gewerkelt??? Das ist der absolute Wahnsinn!!!
    Ich finde diese Bäumchen richtig, richtig schön...habe so etwas auch noch nie gesehen...einfach klasse!!!!
    Hab noch eine schöne Adventszeit:-) .... ohne Bäumchen;-)
    Liebste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. WOW, WOW...WOW!!! Jenny, das ist ja unglaublich!
    Was für eine Fleißarbeit...WAHNSINN!!! Die Bäumchen
    sind der Hammer. Deine Mama kann echt stolz auf dich
    sein!
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventszeit!
    ♥liche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. mir steht der Mund offen,
    respeckt vor dieser Arbeit!
    aber es hat sich wirklich gelohnt!!!

    liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. liebe Jenny, diese bäumchen darfst du 100%tig als fleißarbeit bezeichnen ... wow ... welche rettung!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Wow Jenny! Da hast Du ja sicher Stunden dran gesessen! Wahnsinn! Ich hab mich bislang noch nicht an solch ein Projekt getraut. Alleine das Ausstanzen der Blüten ist ja schon Fleißarbeit!

    Aber das Ergebnis spricht echt für sich!
    Super schön!

    AntwortenLöschen
  6. Uffff. Ich verstehe. Das sind wirklich eine Menge Blüten...
    Gut, daß grad Weihnachten ist, dann kannst du dich ein Weilchen erholen und Christbäumchen werkeln ;-)
    Ich hoffe du hast einen ruhigen Advent!
    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich verstehe. Nie mehr Blumen. ;D Aber echt toll!

    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Meine Güte die Bäumchen sind einfach traumhaft.
    Kann aber gut verstehen dass du keine Blümchen mehr sehen kannst... war sicher ganz viel Arbeit (die sich aber gelohnt hat!)

    Ganz liebe Grüsse
    Michy

    AntwortenLöschen
  9. Meine Güte, da hast aber wirklich Fleißarbeit geleistet, aber es hat sich gelohnt. Ein echter Hingucker!

    LG Nicole

    AntwortenLöschen