Dienstag, 4. Februar 2014

Wolkig mit Aussicht auf Kuschelalarm

Zum 4. Geburtstag schenkten wir, ja der Herr Freund hat geholfen mit mentalen Aufbau nach diversen Wutanfällen von Frau Tschenny, unserem jüngsten Neffen Erik ein tolles Kuschelkissen...


Mit viel Liebe habe ich es nach der Anleitung und kostenlosen Schnittmuster von Misses Cherry genäht, hat auch alles super geklappt bis ich das Bügelbild aufbringen wollte. Ich hatte extra eine süße orangefarbene Eule auf dem letzen HANDMADE-Markt erstanden. Großer Müll! Hat nicht geklappt! Versaut! Ick bin wie Rumpelstilzchen durch die Wohnung gehopst. Gut, dass ich so einen besonnenen Partner habe.
Wie gut, dass ich das Paspelband an die hintere Seite genäht hatte, so durfte ich nur die Vorderseite neu zuschneiden...*puh*
Letztendlich habe ich "nur" ein Herz appliziert. Wie ihr merkt, hat mir das aber nicht gereicht...:)



Passend dazu gab's eine Karte, die jetzt fröhlich an Erik's Bilderleine im Kinderzimmer hängt.



Nähen macht immer noch Spaß, aber manchmal bekomme ich graue Haare. ;) Ich werde weiter üben.

Und nun habe noch eine Neuigkeit für euch! Jetzt darf ich's verraten. Ich bin seit heute offiziell im paperbasics - Designteam und freue mich noch immer wie ein Kullerkeks. Ich muss mich auch bei der kreativsüchtigen Mel bedanken, für ihre Überredungskünste. :) *tralala*

Kommentare:

  1. ...das Kissen sieht total klasse aus...ärger dich nicht, mir
    geht das auch öfters so, manchmal glaub ich, das gehört einfach dazu :-) ich habe die besondere Gabe zum Schluß etwas zu verk... ;-)
    Herzliche Grüße und viel Spaß im Designteam, liebe Tschenny!!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Herzlichen Glückwunsch zur Aufnahme ins Design Team! Das ist doch mal eine tolle Neuigkeit und Du hast es Dir mehr als verdient! Dein Kissen ist auch so schön. Erik war sicher hin und weg.

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch, ich freue mich sehr für dich.
    Das Kissen ist toll geworden. Gefällt mir sehr gut.

    AntwortenLöschen