Dienstag, 23. September 2014

DIY | Marmorisierte Eicheln

Bevor ich euch die marmorisierten Eicheln zeige, habe ich noch eine Gewinnerin zu verkünden. ;) Entschuldigt, dass ich erst heute damit komme, aber gestern lag ich mit Schüttelfrost und Fieber im Bett.

Zuerst wurde gedruckt, geschnitten und gefaltet... 


Ausnahmsweise war ich selber die Glücksfee.

*trommelwirbel*


Liebe Elisabeth,

bitte sende mir doch eine Nachricht mit deiner Adresse an:

jennykunzmann[ät]googlemail.com

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben und vielen Dank für eure netten Kommentare!


Nun zu den marmorisierten Eicheln, 
die eigenlich mal Ostereier aus Holz waren und furchtbar häßlich.


Zuerst habe ich die Spitze etwas abgesägt und gefeilt.
Das aufdruckte ursprüngliche Muster wurde mit weißer Acrylfarbe überstrichen.

Nun ging es an das Marmorisieren, 
befolgt einfach diese supereinfache Anleitung.
Es klappt wirklich ganz wunderbar!



Nach dem Trocknen habe ich 
hier und da noch ein wenig mit Farbe rumgekleckst,
um anschließend mit Filz- und Juteband die Kappe zu formen.

Fertig ist die kleine feine Herbstdeko für's Fensterbrett. ;)


So und nun mache ich es mir weiter auf der Couch bequem 
und versuche bis morgen einigermaßen fit zu sein.

Kommentare:

  1. Meine Liebe,die kleinen Eicheln sind ja zuckersüss. Und ich hoffe, Du liegst jetzt brav auf der Couch, erholst dich gut und bist ganz bald wieder fit! Gute Besserung!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ob es mir wirklich besser geht, weiß ich noch nicht, aber ich lag auch zwischendurch brav auf der Couch. :)

      Löschen
  2. Hallo Tschenny,
    ach das höre ich garnicht gerne, dass du krank bist... Ich wünsche dir gute Besserung!
    Aber wenn du so Zeit hast so lustige Eicheln anzufertigen solltest du vielleicht öfter krank machen..
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ich bin nicht so Typ, der den ganzen Tag im Bett liegen kann. Mit Decke in die Bastelecke eingekuschelt, kann ich auch so kreativ sein. ;)

      Löschen
  3. Glückwunsch an die Gewinnerin :D
    Und Dir liebe Tschenny, die Ostereier hast Du ja wohl mal perfekt umgewandelt! Als Eicheln machen sie sich echt klasse :)
    Gruß und Gute Besserung,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, wie bezaubernd sind denn die Eicheln? ♥ Die sind ja wirklich bildhübsch geworden und die ollen Ostereier haben zumindest noch eine gute Tat in ihrem Leben vollbracht. ;)

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen