Dienstag, 17. Februar 2015

Gibt es pinke Füchse?

Naja, eigentlich ja nicht, 
aber für eine Geburtstagsfrau schon. ;)

Mal keine Karte in Weiß...



In Ermangelung von pinker Stempelfarbe
ist das Fuchsmädchen mit stinknormaler Wasserfarbe gestempelt.
Hat ein paar Versuche gebraucht,
aber mir gefällt das Resultat. 



Was meint ihr?

Kommentare:

  1. Wenn es rosa Elefanten gibt, wieso nicht auch pinke Füchse;)))) Erlaubt ist was gefällt.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir auch gedacht. Danke! :) LG

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ich bin auch ganz verliebt. Danke, Conny! :)

      Löschen
  3. Gaaaanz bestimmt gibt es lila Füchse ;))!!!
    Eine besonders hübsche Karte - so mädchenlike ;))!! Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mädchenlike trifft den Nagel auf den Kopf. Dankeschön! :) GLG

      Löschen
  4. Pink ist das neue fuchsrot! Stylisch - wenn sich Füchse selbst ein Farbe wählen könnten wäre das sicherlich rosa...
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  5. Also ich meine total oberhammergeil! <3 <3 <3
    Der pinke Fuchs ist sowas von süß! Du hättest mal meinen freudenjuchtzer hören sollen, wie ich dir Karte ausgepackt hab :D
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  6. wenn ich das so sehe dann find ich es sollte unbedingt
    pinke Füchse geben...so schööööööööön

    AntwortenLöschen