Sonntag, 31. Mai 2015

Tatütata

Ganz schnell "fährt" 
folgende Geburtstagskarte
zum kleinen Nick,
der in der nächsten Woche 
seinen 2. Geburtstag feiert. ;)




Mittwoch, 27. Mai 2015

Auf die Reise

... machte sich ein kleiner Fuchs,
um dem kleinen Ben 
zum 3. Geburtstag 
Post zu überbringen.
Er hat sich extra herausgeputzt.




Zwei weitere Kärtchen habe
ich für euch bei Paperbasics
und die sind zuckersüß. ;)


Mittwoch, 20. Mai 2015

Nachwuchszocker

Wenn die Tante mal auf die Krümelkekse aufpasst, 
sämtliche Szenen eines Feuerwehr-Großeinsatzes nachgespielt wurden, 
keine Bastellaune vorhanden ist
und das Wetter nicht so mitspielt,
dann darf auch mal gezockt werden...

;)




Sketch 1| Endlich Freitag 15.05.2015| dp-Forum


Bei Paperbasics habe
ich den Dino freigelassen... 


Freitag, 15. Mai 2015

Verliebt in Goldkleckse

Ein kleiner gelber Schmetterling 
ziert die folgende Karte...




Es wurde 
geprägt,
gestanzt
und ausgiebig mit Gold gekleckst. 

Ich bin dann mal wieder 
in meinem Kreativeckchen.

Mittwoch, 13. Mai 2015

Luftballons sind toll!

... jedenfalls auf Karten. ;)




Diese fröhliche Karte
erfreute die kleine Marie zu ihrem 8. Geburtstag.

♥ 

gibt es zu später Stunde 
noch eingefangene Schmetterlinge. 


Montag, 11. Mai 2015

Lasst die Schmetterlinge fliegen


... dachte ich mir bei folgender Geburtstagskarte:


Ein bißchen Stempeln, ein bißchen Glitzerkrams,
ein Schleifchen und
das Kärtchen konnte sich gleich auf den Weg machen. ;)

Donnerstag, 7. Mai 2015

Auf eine kleine Reise

... machte ich mich letzte Woche Freitag.
Im Gepäck, drei gefüllte Boote, lauter Scrapzeugs & ein Spezialstempel.


Auf dem Gesicht ein fettes Grinsen 
und von der Sonne geküsst, 
ging es zur kreativsüchtigen Mel.

Nach guten drei Stunden Fahrt war ich da
und die Freude groß, riesengroß. ;) 

Die Frau Lehrerin traf auch bald im Bastelkeller ein,
sowie auch die Franzi- Eule.
Es wurde ein Diktat geschrieben,
was am Ende auch ganz fix von der Hand ging.
(Rosa Prickelwasser zeigte seine Wirkung *kicher*)
Dazwischen wurde viel gequasselt.
Was sollten 4 Frauen sonst auch machen?!




Im Kreativbereich entdeckt man dann auch ganz schnell Sachen,
die man auch unbedingt haben muss. Man staune, was Frau Mel nicht so alles hat.

Schnuckeliges Glitzerspray ist nun auf den Weg zu mir...*freu*

Frau Mel hat auch passende Doilies zur Verfügung,
wenn man sie braucht...


Ein perfekter Abend,
der weit nach Mitternacht erst sein Ende fand.
Eigentlich wollten wir für den nächsten Tag
ja fit sein....

Mel gab am Samstag einen schönen Workshop,
der nach einem kurzen Frühstück gemeinsam mit ihren Männern,
pünktlich begann.

Ein Mini aus Graupappe
wurde gewerkelt,
denn Minis gehen ja bekanntlich immer. ;)


Den Rohling habe ich in Ruhe fertigstellen können.
Gefüllt wird das Mini aber erst,
wenn ich die Fotos dafür habe.
6 tolle Seiten wurden vorbereitet. 
Eine Idee schöner als die Andere.



Wie ich gehört habe,
wurden die Boote von den Hoch'schen Knöpfen 
noch am gleichen Nachmittag erfolgreich geentert.

Mein Resultat:
Das schreit nach Wiederholung
inkl. Workshop und rosa Prickelwasser.